Abendvorträge 2019

Es wird ein Termin angezeigt.
Hier klicken, um das aktuelle Programm anzuzeigen.

Gehe zu Monat: März

 

März Seitenanfang

20. März 2019 19:30 Uhr 📅 📤
Fachbereich I
EXPEDITION AN DEN RAND DES ANTARKTISCHEN KONTINENTS – MIT DEM FORSCHUNGSSCHIFF „POLARSTERN“ AUF DEN SPUREN ANTHROPOGENER VERÄNDERUNGEN

Referent: Dr. Jan Michels, Kiel

Schulweg 1, Büchen, Schule Büchen, Eingang D🗺️

Der durch die Menschheit verursachte Anstieg des Kohlendioxidgehalts der Atmosphäre hat in vielen Gebieten der Erde zu einer relativ deutlichen Erwärmung der erdnahen Atmosphäre und der Ozeane und zu einer Abnahme des pH-Werts des Meerwassers, Ozeanversauerung genannt, geführt. Im Januar 2018 begab sich eine Gruppe von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern an Bord des deutschen Forschungsschiffs „Polarstern“ auf den Weg zum Filchner-Ronne-Schelfeis, dem zweitgrößten Schelfeis der Antarktis. Am Rand dieses Schelfeises wurden Daten und Proben gesammelt, mit deren Hilfe der Einfluss der anthropogenen Erwärmung auf den Zustand des Schelfeises detailliert untersucht werden soll. Weitere Projekte haben den Einfluss der Ozeanversauerung auf die Kalkschalen von Meeresorganismen und die Verunreinigung des Südpolarmeers mit Plastikpartikeln zum Thema.
In dem Vortrag werden die Problematik der Erwärmung der Antarktis und die Themen, Ziele und ersten Ergebnisse der genannten Projekte erläutert. Darüber hinaus wird der Ablauf der „Polarstern“-Expedition mit zahlreichen Fotos anschaulich beschrieben.

(in Zusammenarbeit mit dem NABU Büchen)

Impressum & Datenschutz +++ design 2001-2018 © by e. grunau - www.nyware.de